» home | leistungen | service & support | referenzen | opensource | impressum

Warum setzen wir auf OpenSource?

Wir setzen ausschließlich Software aus freien Projekten ein:

  • die von uns persönlich intensiv geprüft wurde (Vertrauen),
  • sich langjährig im produktiven Einsatz bewährt hat (Robustheit),
  • und eine sehr aktive Nutzer- und Entwicklerbasis besitzt (Zukunftssicherheit).

Dadurch übernehmen wir volle Verantwortung und garantieren vollen Support und Service!

 

 

Kostet nichts, kann nichts?

Ein paar Beispiele aus der Welt:

  • Apache ist kostenlos, aber auf über 50% aller Webserver installiert. [1]
  • Mozilla Firefox ist kostenlos und wurde bis 2005 bereits über 100 Mio. mal heruntergeladen. [2]
  • FreeBSD ist kostenlos, aber drei der zehn größten Webhoster verlassen sich darauf. [3]

 

Oder kurz ausgedrückt: Weil's gut ist

 

Damit wir uns nicht falsch verstehen; es gibt eine Menge Software da draussen und ein ganze Menge davon ist nicht zu gebrauchen. Aber eine andere Menge IST zu gebrauchen und bei einem Blick hinter die IT-Kulissen sogar überhaupt nicht mehr wegzudenken:

 

Auf Servern:

  • Als Betriebssysteme BSD und Linux (FreeBSD, Debian und Ubuntu im speziellen)
  • Bei Datenbanken müssen MySQL und PostgreSQL erwähnt werden.
  • Bei Webservern ist ganz klar der Apache mit PHP nicht mehr wegzudenken.
  • Zum Telefonieren führt kein Weg an Asterisk vorbei.

 

Auf dem Desktop:

  • OpenOffice schreibt Briefe oder die kalkuliert Tabellen
  • Im Web surfen mit Firefox ist einfach sicherer

 

 

QUELLENANGABEN:

[1] February 2008 Web Server Survey

[2] Mehr als 100 Millionen Downloads von Firefox!

[3] Hosting Providers sites ordered by failures

(c) 2oo3-2oo8 by computing competence. all rights reserved.
Get Firefox powerd by freebsd